Seite auswählen

Beauftragte für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung

Mein Name ist Lena Schulte (23 Jahre) und ich studiere im Master Literatur- und Sprachwissenschaft. In meiner Freizeit backe ich sehr gerne und verbringe viel Zeit mit Lesen.

Neben meinem Studium bin ich ehrenamtlich aktiv für die Junge Selbsthilfe in Aachen und lerne dort immer wieder interessante Menschen kennen, die es schaffen, ihren Alltag mit ihrer gesundheitlichen Einschränkung zu vereinbaren und sich nicht unterkriegen lassen. Als neue Beauftragte für die Belange Studierender mit chronischer Erkrankung und Behinderung ist es mein Ziel, genau diese Menschen in ihrem Studium zu unterstützen.

Bitte habt keine Hemmungen auf mich zuzukommen, wenn ihr Fragen habt oder Hilfe benötigt. Oft weiß man ja auch gar nicht, was man unter Umständen für Hilfe bekommen kann – auch da helfe ich euch gerne weiter! Am besten erreicht ihr mich per Mail unter lschulte@asta.rwth-aachen.de oder ihr kommt einfach in meiner
Sprechstunde vorbei.

Mein Name ist Niclas Elsen und ich studiere Chemie im Bachelor. Ich bin 23 Jahre alt, komme aus Aachen, bin stets gut gelaunt und spiele in meiner Freizeit gerne Handball. 

Seit Februar 2019 bin ich der stellvertretende Beauftragte für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung und vertrete Euch im Senat und Studierendenparlament.

Wenn ihr Fragen zu Nachteilsausgleichen, Härtefallanträgen und Finanzierungsmöglichkeiten habt, oder mal ein offenes Ohr braucht, kommt doch einfach zu mir in die Beratung!

Ihr könnt mich per Mail unter nelsen@asta.rwth-aachen.de oder telefonisch unter 0241 80 93762 erreichen sowie in unseren offenen Sprechstunden.