Stellenangebote

Aconity3D

Veröffentlicht am 25.10.2017 | 13:29

Abschlussarbeit im Bereich Web Application Design (m/w)

Die Aconity3D GmbH ist ein junges, weltweit operierendes Unternehmen, entstanden im Herzen der Hochtechnologie-Umgebung der RWTH-Aachen und Fraunhofer Institute. Der Fokus des Unternehmens liegt im Bau von Sondermaschinen für den laserbasierten 3D Druck von Metallen für Kunden aus dem Bereich Forschung, Turbomaschinen sowie Automotive und Luft- und Raumfahrt. Für Studierende der Informatik oder ingenieurwissenschaftlicher Studiengänge bieten wir die Möglichkeit Abschlussarbeiten zur Thematik der web-basierten Anlagensteuerung zu schreiben.

 

Ihre Aufgaben:

Sie arbeiten unter Anleitung unserer Experten an aktuellen und zukunftsweisenden Fragestellungen der additiven Fertigung von Metallen. Das mögliche Spektrum an Forschungsarbeiten richtet sich dabei individuell an aktuelle Forschungsprojekte und wird gemeinsam mit ihnen erarbeitet. Dabei wird ihre Arbeit im Bereich der Weiterentwicklung einer web-basierten Anlagensteuerung liegen. Innerhalb der angestrebten Abschlussarbeit werden sie helfen die graphische Oberfläche sowie die Middleware unserer Anlagensteuerung zu optimieren. Dazu zählen die Planung, Analyse, Test und Optimierung von vorhanden und die Implementierung neuer Features. Die Ergebnisse sollen dabei direkt in die neuste Anlagengeneration einfließen. Für eine wissenschaftliche Arbeit ist ein Zeitraum von 5 - 6 Monaten vorgesehen. 


mehr erfahren …
Web Application Design
wechseln

Atlantic

Veröffentlicht am 04.08.2017 | 11:41

Wir sind ein führendes Unternehmen der Schleifmittelbranche im Raum Köln/Bonn und haben uns auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Schleifwerkzeugen für höchste technologische Anforderungen spezialisiert. Unsere Kunden sind die führenden Unternehmen der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Wälzlager- und Stahlindustrie sowie Unternehmen in weiteren namhaften Technologiebereichen. An unserem Firmensitz in Bonn stellen wir mit 240 Mitarbeitern Präzisionsschleifwerkzeuge her.

In der Abteilung Revision / Endprüfung besteht ab sofort die Möglichkeit des Anfertigens einer

 

Bachelor- / Master- oder Diplomarbeit


mehr erfahren …
Bachelor-/Master- oder Diplomarbeit
wechseln

IMM RWTH

Veröffentlicht am 21.07.2017 | 10:31
Bachelor/Master thesis

Simulation study on oriented nucleation in electrical steel

Electrical steel is used as a core material in electric devices, such as motors and generators. With the rising demand on electrical energy (e.g. electrical cars) an improvement of their magnetic properties is required. Those properties strongly depend on the microstructure that is tailored during their heat treatment. With the objective of predicting the microstructure and texture evolution in these materials during their heat treatment, computer simulations will be performed. The investigation will be focus on the different parameters that affecting the microstructure during heat treatment. The input for the simulations will be taken from experiments.
mehr erfahren …
Bachelor/Master thesis
wechseln

Laserline

Veröffentlicht am 14.07.2017 | 10:58

Laserline ist ein dynamisch wachsendes Hightech-Unternehmen mit eigener Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Hochleistungsdiodenlasern mit Niederlassungen in den USA und mehreren asiatischen Ländern. Seit vielen Jahren wachsen wir jährlich im zweistelligen Bereich. Mittlerweile beschäftigt Laserline mehr als 270 engagierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Wir suchen ständig Studierende für

Masterarbeiten in der Laserentwicklung


mehr erfahren …
Masterarbeit
wechseln

Manz AG

Veröffentlicht am 20.06.2017 | 10:30

Die Manz AG in Reutlingen ist als weltweit agierender Hightech-Maschinenbauer Wegbereiter für innovative
Produkte auf schnell wachsenden Märkten. Das 1987 gegründete Unternehmen verfügt über Kompetenz in
sechs Technologiefeldern: Automation, Messtechnik, Laserbearbeitung, Nasschemie, Drucken und Beschichten sowie Rolle-zu-Rolle-Prozesse. Diese Technologien werden von Manz in den drei strategischen
Geschäftsbereichen „Electronics“, „Solar“ und „Energy Storage“ eingesetzt und weiterentwickelt.

Für unseren Standort Reutlingen suchen wir:

Abschlussarbeit im Bereich Lasertechnologie (m/w)


mehr erfahren …
Abschlussarbeit Lasertechnologie
wechseln

Institut für Metallkunde und Metallphysik

Veröffentlicht am 13.06.2017 | 10:06

Experimentelle Überprüfung simulierter Ausscheidungskinetik während der Wärmebehandlung von Aluminiumlegierungen

Motivation:
Die Mikrochemie wird definiert durch die Entwicklung von verschiedenen Teilchenarten, deren Radius und Volumenanteil. Der Teilchenstatus ändert sich während einer thermomechanischen Produktionskette. Zusätzlich hat die Mikrochemie eine entscheidende Auswirkung auf andere mikrostrukturelle und mechanische Eigenschaften des Materials. Die Simulierung der Entwicklungen während der Produktion in einem Through Process Modelling (TPM) Set-up bringt den Vorteil, virtuelle Produktrouten gestalten zu können sowie mechanische und mikrostrukturelle Eigenschaften zu optimieren.
Ziel der vorliegenden Fragestellung ist die experimentelle Überprüfung von bereits durchgeführten ClaNG (classical nucleation and growth) Rechnungen zur Wärmebehandlungskette nach den Abschrecken zwecks der Optimierung einer industriellen mehrstufigen Wärmebehandlung. Die Arbeit soll in enger Kooperation mit
dem Industrieunternehmen Mubea Performance Wheels GmbH durchgeführt werden.


mehr erfahren …
Masterarbeit
wechseln
back to top