AStA

SustainaBlue

Zum neunten Mal wird es in Aachen die Aktion Frühjahrsputz geben. Ende März wird hierbei von Aachener Bürgerinnen und Bürgern die Stadt von herumliegendem Müll befreit. Für die Theorie zur Praxis sorgt außerdem eine Vortragsreihe, von der der Aachener Frühjahrsputz dieses Jahr begleitet wird: SustainaBlue – die RWTH und Nachhaltigkeit.

In fünf Vorträgen an fünf Abenden stellen Forschende an der RWTH vor, wie Ihre Forschung die Umwelt beeinflusst. So geht es durch die Fachbereiche Biologie, Chemie, Bauingenieurwesen, Ressourcenmanagement und Maschinenbau, denn das Thema „Nachhaltigkeit“ ist längst kein Nischenthema mehr.

Vortragsthemen:

Montag – Prof. Lars Blank (IAMB) – Plastikrecycling neu gedacht: Einsatz von plastikabbauenden Mikroben für die Bioplastikherstellung

Dienstag – Prof. Thomas Pretz (IAR) – Recycling – erprobte Technologien und deren Grenzen

Mittwoch – Vera Kohlgrüber et. al. (ISA) – aktuelle Herausforderungen in der Abwasserreinigung

Donnerstag – Dr. Marc Schmitz (ITMC) – Kohlenstoffdioxid (CO2) – vom Problemfall zum Rohstoff

Freitag – Benedikt Aumeier (AVT) – Dezentrale Wasseraufbereitung. Perspektive eines Verfahrenstechnikers & Kaffee-Junkies
back to top