Behinderung/chron. Erkrankung

Behinderung

Leider entfällt die offene Beratung am 14.11.17. Gerne können per Mail individuelle Termine ausgemacht werden.

Die Beratung richtet sich an Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung z.B. Autismus oder Diabetes. Informationen könnt Ihr u.a. zu folgenden Themen erhalten:


  • Nachteilsausgleiche bei Klausuren und Hausarbeiten (z.B. Zeitverlängerung)
  • Erstattung Semesterticket
  • Studienassistenz und Pflege
  • BAföG-Sonderregelungen

Die Vertretung und Beratung führen Eva Malecha und Svenja Blömeke. Näheres zu ihren Personen und den Themen erfahrt Ihr unter Wir über uns.

Zugang für gehbehinderte Studierende und Rollstuhlfahrer möglich, behindertengerechte Toilette vorhanden.

Weitere Informationen findet ihr unten unter Downloads und auf unserer Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/ibsrwth?ref=ts&fref=ts

 

Fachliche Beratung bei psychischen Problemen:

ZPG
Zentrum für Psychische Gesundheit für Studierende und Doktoranden
Kullenhofstr. 52
52074 Aachen
Tel. +49 241 80 80827
Web:

www.zpg.ukaachen.de

 

Zentrale Studienberatung

Psychologische Beratung
Templergraben 83
52062 Aachen
Tel. +49 241 80 99 411 oder +49 241 80 94 049
Web:

http://www.rwth-aachen.de/cms/root/Studium/Im_Studium/Beratung_Hilfe/~sei/Psychologische_Beratung/

Plattform für die Suche nach Fördermöglichkeiten und Hilfestellungen:

http://www.barrierefrei-studieren.de/


kombabb-Kompetenzzentrum NRW:

www.kombabb.de
www.kombabb-Internetportal-nrw.de 

Beratungszeiten:
siehe Beratungsübersicht

E-Mail

back to top