Stellennummer: 26710
Institutskennziffer: 010120

Studentische Hilfskraft
Mitarbeit im Einschreibungsverfahren
Abt. 1.2 Studentische Angelegenheiten

Unser Profil:
Das „Studierendensekretariat“ ist zuständig für die die Rückmeldung, Beurlaubung und Exmatrikulation aller Studierenden dieser Hochschule. Weiterhin ist die Abteilung zuständig für die Zulassung und Einschreibung der deutschen Studierenden bzw. der ausländischen Bewerberinnen und Bewerber mit deutscher Hochschulreife in grundständigen Studiengängen. In den Masterstudiengängen ist das Studierendensekretariat für die Zulassung und Einschreibung von Bewerberinnen und Bewerbern mit einer deutschen Masterzugangsberechtigung verantwortlich.
Zu den weiteren Aufgaben der Abteilung gehören die verwaltungsmäßige Abwicklung der Studierendenschafts- und Sozialbeiträge als auch die Organisation des Seniorenstudiums. Außerdem werden Förderungsangelegenheiten (Graduiertenförderung, Graduiertenkollegs und Habilitationsstipendien) bearbeitet.

Ihr Profil:

  • Zuverlässigkeit, Sorgfalt
  • gute EDV-Kenntnisse
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort in Schrift
  • freundliches, zuvorkommendes, gepflegtes Auftreten
  • eine schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit, sich auch in neue Bereiche einzudenken
  • Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben:

Ab Anfang August werden Sie das Studierendensekretariat bei den Einschreibungen der neuen Studierenden unterstützen.

Unser Angebot:
Die Stelle ist zum 01.08.2019 zu besetzen und befristet 30.09.2019.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 19 Stunden.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.
Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihr/e Ansprechpartner/in

Für Vorabinformationen steht Ihnen
Herr Torsten Dickmeis
Tel.: +49 (0) 241 80-94106
Fax: +49 (0) 241 80-92380
E-Mail: Torsten.Dickmeis@zhv.rwth-aachen.de

oder

Frau Britta Jansen
Tel.: +49 (0) 241 80-94213
Fax: +49 (0) 241 80-92380
E-Mail: Britta.Jansen@zhv.rwth-aachen.de

zur Verfügung.

Nutzen Sie auch unsere Webseiten zur Information: http://www.rwth-aachen.de/studierendensekretariat

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 08.04.2019 an
RWTH Aachen
Abteilung 1.2 Stud. Angelegenheiten
z.Hd. Torsten Dickmeis
52056 Aachen

Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail an Torsten.Dickmeis@zhv.rwth-aachen.de senden. Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.